OKI präsentiert neue mobile Print App

PRESSEINFORMATION

OKI präsentiert neue mobile Print App

Brunn am Gebirge, 13. Dezember 2016
Für komfortables Drucken vom Smartphone hat OKI jetzt eine neue „Mobile Print-App“ für Android und iOS entwickelt. Die App kann kostenlos über Google Play bzw. itunes geladen werden und bietet erweiterte Druckfunktionen und flexiblere Einsatzmöglichkeiten.
 

Mit der Entwicklung der neuen OKI App für Android und iphone User ermöglicht OKI noch mehr Komfort beim Drucken von unterwegs. Die OKI App verbindet Smartphone Benutzer mit OKI Geräten im WLAN bzw. in WLAN Subnetzen. Damit werden Services wie das Drucken in öffentlichen Umgebungen, Hotels oder Shops ohne die Weitergabe von Daten an Dritte unterstützt. Ist der Drucker über ein Gäste WLAN gekoppelt, findet die App das Gerät und der Druckauftrag wird direkt vom Smartphone gesteuert.

app1app2Über die Hauptmenüpunkte Web, Bild, Datei und Kamera greift die OKI App direkt auf den Browser, auf Fotos bzw. lokale Dateien zu. Vor dem Ausdruck kann die Datei mittels Bildbeschneidung oder Farbausgleich bearbeitet werden. Außerdem bietet die App Auswahlmöglichkeiten bei der Wahl des Papierformates, der Duplex-Funktion, schwarz-weiß oder Farbe sowie der Kopien-Anzahl.

Zu finden ist die neue OKI App unter dem Suchbegriff OKI Data Corporation sowohl in Google Play als auch im itunes Store.

Über OKI

OKI Europe, eine Division der OKI Data Corporation, ist ein internationaler Business-to-Business Anbieter für kreative und professionelle Inhouse Printing Produkte, Anwendungen und Services. OKI Drucksysteme werden im Hinblick auf Effizienz und Mehrwert für den Unternehmenseinsatz entwickelt. Der Konzern zählt zu den führenden Marken am europäischen Druckermarkt. Das Portfolio der vielfach preisgekrönten Geräte umfasst folgende Produktsegmente: Farb- und Mono Drucker, Multifunktionssysteme zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen, Matrix Drucker sowie spezielle Druckanwendungen für Point-of-Sales und vertikale Märkte. Seit 2007 bietet OKI richtungsweisende Lösungskonzepte für Druck- und Dokumentenmanagement an.

1990 gegründet beschäftigt OKI Europe heute rund 1.100 Mitarbeiter in 21 Produktionsstätten und Vertriebsniederlassungen. OKI Europe hat Standorte in 60 Ländern der EMEA Region. Die OKI Data Corporation ist ein Unternehmen der OKI Electric Industry Co. Ltd., Tokyo, die – 1881 gegründet -Japans erster Telekommunikationsanbieter war.
OKI Systems (Österreich) mit Sitz in Brunn am Gebirge ist seit dem Jahr 2000 für die Vertriebs-, Service- und Marketingagenden von OKI in Österreich verantwortlich. Managing Director ist Karl Hawlik.

www.oki.atwww.facebook.com/OKIAustria
OKI Blog: http://newsroom.oki-promotion.at
Anmeldung zum OKI Newsletter: http://www.oki-newsletter.com/at/ 

Pressekontakt

Madeleine Mitrovic, Double-M Marketing & Communications
Telefon: (+43) 664/450 99 61
eMail: mitrovic@double-m.at
www.double-m.at

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.